Der junge Deutsch-Poet Lukas Reiner hat eine talentierte Truppe von gleichgesinnten Musikern um sich geschart, die eins verbindet: Ihre Liebe zur Musik. Zusammen nennen sie sich „Die Schildkrötenbande“ und ziehen mit neuen Liedern durchs Land. Die fünf Bandmitglieder lernten sich beim „Sound & Music Production“ Studium in Dieburg kennen. Maurice Strobel (Bass), Bernhard Lehner (Akkordeon), Christoph Pracht (Cello) und Chris Schwab (Drums) verfeinern die Lieder voller Hingabe und mit Liebe zum Detail, jeder auf seinem Instrument ein Virtuose. Die Band – vom Beatles-Spirit beflügelt – kombiniert eingängige Popmusik mit ausgefeilten Arrangements, die zum Träumen und Nachdenken einladen. In seinen Texten erzählt der in München geborene Künstler Lukas Reiner von seinem Leben, der großen Liebe und der Sehnsucht nach dem weiten Unbekannten. Nach einer Gitarrenbauerlehre war er lange Zeit als Straßenmusiker unterwegs und hat nun einiges von seinen Reisen zu berichten.

 

Besuche uns auf Facebook